27.04.2013 1. FC Stammbach — FC Martinsreuth 2:2 (0:1)

Schiedsrichter: Rieß (TSV Bindlach) leitete hervorragend


Zuschauer: 61


Tore:
21. Min. Koppel 0:1
50. Min. Ries 0:2
73. Min. C. Endress (Foulelfmeter) 1:2
76. Min. Nicklas 2:2
Ein am Ende glücklicher Punkt für den FCS, der in einer insgesamt nicht überzeugenden Partie lange wie der sichere Verlierer aussah. Die leichtsinnigen Gäste verschenkten durch eigene Unzulänglichkeiten in der Schlussphase eine beruhigende 2:0—Führung. Die zweifellos intakte Moral und Einsatzbereitschaft sicherte dem Stammbacher Team einen wichtigen Punktgewinn, an den viele einheimische Zuschauer nicht mehr geglaubt hatten. Be.

 

Quelle : Frankenpost v. 26.4.13

geschrieben von cdietz am 27.04.2013